Schweiz Teil 3

Sonntag, der zweite schöne Tag in Folge. Neben Zürich, Bern und den tollen Bergen und Seen wollten wir uns Luzern anschauen. Luzern hat man uns ans Herz gelegt, das man die Stadt unbedingt einmal gesehen haben soll. Bei bestem Wetter machten wir uns auf den Weg. Auf dem Hinweg über die Landstraße, um noch etwas von der Natur sehen, zurück fuhren wir Autobahn. Gefahren sind wir durch ein Tal, das so saftig grün aussah. Direkt „daneben“, möchte man sagen, begannen wieder atemberaubende, schneebedeckte Berge. Die Schweiz sieht einfach nur schick aus. Postkartenmotive, wo man nur hinschaut. Luzern, bei bestem Wetter. …

Weiterlesen

Schweiz Teil 2

Wir wollten der Vorhersage gar nicht trauen, aber trotzdem fuhren wir in die Berge, sahen Wasser und konnten nicht glauben, was wir in Bern entdeckt haben. Hier geht es zu: Schweiz Teil 1 Wir wollten der Vorhersage gar nicht trauen: Sonne! Und zwar das ganze Wochenende. Es ist Samstag und wir überlegten, was wir machen. Erst vor zwei Nächten hatte es in den Bergen noch Neuschnee gegeben, weswegen wandern in den Bergen ausfällt. Richtige Wanderschuhe hatten wir auch nicht dabei, zudem ist das Wandern mit Kinderwagen nicht optimal. So entschieden wir uns am Samstag nach Aeschi, in die Nähe des …

Weiterlesen

Schweiz Teil 1

Vor gut einer Woche fuhren wir in die Schweiz. Und das ist Teil 1 einer kleinen Reihe. Gestartet sind wir am Dienstagabend und fuhren auf dem Weg in die Schweiz einen kleinen Umweg über Nürnberg. Nicht direkt Nürnberg, aber das kleine Dorf jetzt hier zu erwähnen wäre sinnlos. Es kennt eh keiner. Dort machten wir einen Stop bei meiner Tante. Wir ließen es uns gut gehen und genossen das gute fränkische Essen und natürlich das regionale Bier, wofür das Frankenland ja auch bekannt ist. Gott, ich bin fast verrückt nach dem Essen und dem Bier. Wie kann so etwas Einfaches …

Weiterlesen

Hast du Tipps für Mallorca?

In gut einer Woche geht es für uns nach Mallorca. Wir werden mit easyJet von Hamburg direkt nach Palma fliegen. Bei Manacor haben wir eine kleine Wohnung und werden für insgesamt 7 Tage bleiben. Für mich ist es das zweite Mal (Bericht zum ersten Besuch), für Desiree und Lasse das erste Mal auf der spanischen Insel. Für unsere Reise im September habe ich eine Map erstellt und ein paar, für mich, sehenswerte Orte und Restaurants/Bars eingetragen. Gefühlt war aber schon jeder einmal auf der Insel und hat seine ganz eigenen Entdeckungen gemacht und Empfehlungen parat. Deswegen die Frage an dich: …

Weiterlesen

Uckeralm Festival 2016

Vor ein paar Wochen war ich auf dem Uckeralm Festival. Ich entschied mich relativ spontan dazu. 5 Tage später, ab ins Auto und ich realisierte: Hey, du bist auf einem Festival! Eigentlich dachte ich, dass das dieses Jahr nichts mehr wird. Yay! Kamera hatte ich mit und irgendwie nahm ich auch ein paar Bilder und ein paar kleine Sequenzen auf. Daraus ist nun sogar ein kleiner… man kann dem ein paar Eindrücke entnehmen wie es so war. Leider merkte ich auch schnell, und man sieht es am Video und den Bildern, dass meine kleine Olympus sehr zu kämpfen hatte. Naja, …

Weiterlesen

Sächsische Schweiz 2016

Zwei Wochen ist es nun schon her, da waren wir in der Sächsischen Schweiz. Zelten, Wandern, Grillen, Lagerfeuer, kein Handyempfang (oder höchstens ein Balken EDGE). Nachhause nahmen wir einige Zecken mit, egal! Wer mir auf Instagram oder Twitter folgt kennt die Bilder sicherlich schon. Viele sind es nicht, aber für ein paar Landschaftsbilder hat es gereicht.

Weiterlesen

Le Mans 2016

„Le Mans gewinnst du nicht, Le Mans lässt dich gewinnen“ lautet ein Spruch rund um den Mythos Le Mans. 2016 versprach viel. Doch, dass es dieses Jahr so grausam ist, hat keiner kommen sehen. Es ist für viele Motorsportfans das Ereignis des Jahres: Die 24 Stunden von Le Mans. Die Teams bereiten sich monatelang vor, manche wiederum treten überhaupt nur bei den 24 Stunden von Le Mans an. Der Ausblick versprach einen engen Kampf in allen Klassen. Allen voran die LMP1 mit Audi, Porsche und dem Toyota Team. Toyota brachte dieses Jahr ein komplett neues Auto, nachdem man im letzten …

Weiterlesen

YNAB5, der erste Eindruck

YNAB brachte zwischen Weihnachten und Neujahr eine neue Version raus. YNAB5. YNAB5 ist nicht nur ein Update, es ändert sich von den Regeln bis zum Bezahlmodell so einiges. Natürlich musste ich es sofort testen. Der erste Eindruck… YNAB ist eine Art Methode mit einer eigenen Software. Es soll einen dazu bringen mit besser mit Geld umzugehen. Vorrangig soll ein Bewusstsein für wiederkehrende und plötzlich auftretende Ausgaben geschaffen werden. Bisher gab es YNAB4 als Desktop-App für den PC und Mac. Pro Lizenz zahlte man circa 60$. Man eröffnet sein Budget auf dem eigenen Rechner und konnte es dann noch zusätzlich zwischen …

Weiterlesen